Hufschmied Ulrich Homburg 

An dieser Stelle möchte ich mich vorstellen und Ihnen einige Einblicke in mein Leben und meinen beruflichen Werdegang geben:

Mein Name ist Ulrich Homburg, ich bin am 26.3.1955 in Bielefeld geboren, aufgewachsen und habe zunächst eine Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister absolviert. Danach arbeitete ich bis vor einigen Jahren in der eigenen Praxis.

Seit meinem 20. Lebensjahr reite ich selbst und habe mich immer schon für die Hufbearbeitung interessiert. Diesem Interesse bin ich zunächst unter Anleitung am eigenen Pferd nachgegangen, bis ich mich dann entschied im Jahr 2000 zunächst die Ausbildung zum Hufpfleger und Huftechniker beim DHR zu absolvieren. Anschließend machte ich noch die Weiterbildung zum Hufschmied in den Niederlanden und bin nun seit einigen Jahren auf selbstständiger Basis in diesem Bereich tätig.

Mehrere Jahre war ich als Ausbilder und Prüfer für Huftechnik und Hufbeschlag an zwei verschiedenen Hufpflegeschulen tätig, so unter anderem an der EHA (Europäische Hufakademie). Ich halte gemeinsam mit meiner Frau Petra seit dem Jahr 1995 unsere Pferde in Eigenregie im Offenstall mit Aufzucht und Ausbildung. Unser Hauptinteresse gilt der Wanderreiterei. 

In der Galerie erhalten Sie einen Einblick in meine Arbeit als Hufschmied, lernen unsere Pferde sowie meine Schmiede in Bielefeld kennen, in der ich auch Schmiedekurse anbiete. Weiteres dazu finden Sie in der Rubrik „Schmiede“.

Bei Fragen zur Hufpflege oder bezüglich einer Terminabsprache können Sie sich gerne bei mir melden unter der Nummer 0175/4623690 oder eine Email senden an HomburgHufbeschlag@web.de.